Klasse 5.1 besucht „Emil und die Detektive“ im jungen Theater

Feb 6th, 2020 | By | Category: Aktuelles, Archiv, Start

Die Klasse 5.1 hat am 13. Januar einen Ausflug ins Junge Theater Bonn unternommen. Das Stück hieß „Emil und die Detektive“ von Erich Kästner. Es geht um Emil, der mit dem Zug zu seiner Oma nach Berlin fährt. Doch während der Zugfahrt schläft er ein und ein Fremder, Herr Grundeis, stiehlt ihm eine hohe Summe Geld, das er eigentlich seiner Oma bringen soll. In Berlin angekommen findet er Freunde, die ihm helfen, den Dieb zu schnappen.

Wir empfehlen das Theaterstück für Kinder, weil es sehr lustig, spannend und fantasievoll ist. Außerdem ist es nicht gruselig.

Autorin: Sonja Bulavka und Zoe Wingbermühle (Klasse 5.1)

Zeichnung: Niklas Rückert (Klasse 5.1)

Print Friendly, PDF & Email
Tags: , , ,

Comments are closed.